Genussregion zwischen Wald und Reben

Die Umgebung des Stiftsgutes Keysermühle bietet herrliche Ausflugsziele für Naturliebhaber, Wanderer, Radfahrer und Genießer von Kultur und gutem Essen.

Das Stiftsgut liegt inmitten einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands! Erstreckt sich Richtung Westen der herrliche Naturpark Pfälzer Wald mit seinen Burgen, Kletterfelsen und wunderschönen Ausblicken über die Rheinebene, so schwingen sich Richtung Osten die sanften Weinberghügel hinab bis zum Rhein.

„Leben pur – Genuss für alle Sinne“, das ist die Lebensphilosophie der Region. Die Pfälzer wissen was gut ist, was gut tut, wie man das Leben genießt: Romantische Weindörfer mit hoher Lebensqualität, ausgezeichnete Weine, gutes Essen vom deftigen bis kulinarischen Zungenschmaus und ein bunter Reigen kultureller Veranstaltungen jeder Couleur.

Lassen Sie sich von der gemütlichen Lebensqualität der Südpfalz entführen!

Gerne vermitteln wir Ihnen genussvolle Stunden: Weinproben bei Winzern unseres Vertrauens, Weinbergführungen, aktuelle Fest- und Kulturkalender, Tourenvorschläge zu den schönsten Weindörfern der Region und im benachbarten Elsass.

Unsere Empfehlungen zu besonderen Aktivitäten in der Region:

Der Naturpark Pfälzer Wald erstreckt sich über viele Quadratkilometer und bietet ein hervorragend ausgebautes Wanderwegenetz.

Direkt am Haus vorbei laufen die großen Wanderrouten wie die Südroute des Pfälzer Jakobswegs und der Pfälzer Weinsteig. Viele kleine Tageswandertouren bieten sich an, zum Beispiel die Dreiburgenwanderung direkt vom Haus weg über die Fliehburgen Schlössel und Heidenschuh zur Burg Landeck, die stolz über dem idyllischen Winzerort Klingenmünster thront. Da der Haardtrand eine ideale Aussicht über die schöne Rheinebene bietet, warten auch in den Nachbardörfern attraktive Burgen, die auch für Familien mit Kindern interessante Ausflugsziele darstellen. Empfohlen sei die alte Stauferburg Trifels bei Annweiler, die Burg Berwartstein bei Erlenbach und die Madenburg bei Eschbach.

Kletterer kommen im Dahner Felsenland zu einem traumhaften Klettervergnügen und auf Mountainbiker wartet der Mountainbikepark Pfälzer Wald.

Richtung Osten erstrecken sich die sanften Weinberghügel, die in die Rheinebene münden. Dort lässt es sich herrlich Radfahren. Ein hervorragendes Radwegnetz bietet ideale Voraussetzungen. Direkt am Haus vorbei führt der Klingbachradweg, der von Dahn bis nach Germersheim führt, wo der Klingbach in den Rhein mündet. Weitere attraktive Radwege sind der Kraut- und Rüben-Radweg, der bis zum Rhein führt, der Petronella-Rhein-Radweg und der deutsch-französische Paminaradweg Lautertal. Einen Routenplaner für spannenden und abwechslungsreicher Touren finden Sie hier.

Viele weitere interessante Links finden Sie unter www.bad-bergzaberner-land.de sowie auf der Seite des Tourismusvereins Klingenmünster.